Extensionstisch

ImplanTec Extensionstisch 2017

Das manuelle Beinlagerungssystem mit maximaler Bewegungsfreiheit und einfacher Handhabung

Bei Hüftgelenksoperationen in Rückenlage mit einem anterioren Zugang dient ein Extensionstisch als Hilfsinstrument für die definierte Beinlagerung. Der ImplanTec Extensionstisch besteht aus einer stabilen harteloxierten Aluminiumkonstruktion und kann an alle gängigen Operationstische gekoppelt werden.

 

Design Merkmale

• Speziell konzipiert für Hüftoperationen mit einem anterioren Zugang
• Kupplungseinheiten für unterschiedliche OP-Tisch- Hersteller
• Patientengröße bis 220cm
• OP-Vorbereitung durch eine Person möglich
• Minimaler Kraftaufwand durch Gasdruckfederunterstützung
• Außenrotation in 7,5° Schritten bzw. mit integrierter Stellschraube auch stufenlos möglich
• Integrierte Messeinheit für intraoperative Beinlängenkontrolle
• Platzsparendes Design
• Stabile Konstruktion aus harteloxiertem Aluminium, rostfreiem und gehärtetem Stahl und glasfaserverstärktem Kunststoff.

Download Flyer